MENU
  • Winterwandern im Stubaital durch über 80km - Rastbichlhof
  • Winterwandern im Stubaital durch über 80km - Rastbichlhof
  • Winterwandern im Stubaital durch über 80km - Rastbichlhof
  • Winterwandern im Stubaital durch über 80km - Rastbichlhof

Winterwandern & Schneeschuhwandern

Was gibt es Schöneres als durch die romantische, unberührte Winterwelt zu stapfen und die Ruhe der Umgebung zu genießen?

Das Stubaital bietet traumhaft abgelegene Winkel, die eine atemberaubende Landschaft freigeben. Erleben Sie beim Winterwandern im Stubaital verschneite Wälder, weiß glitzernde Wiesen und gefrorene Wasserfälle. Ein Spaziergang oder eine Schneeschuhwanderung im Stubaital wird zu einem eindrucksvollen Erlebnis. Um bequem zum Ausgangspunkt der Wanderung zu gelangen, gibt es kostenlose Talbusse.

Winterwandern

Im Stubaital laden über 80 Kilometer an geräumten Winterwanderwegen ein, die zauberhafte Winterlandschaft auf eigene Faust zu erkunden. Dick eingepackt und mit festem Schuhwerk steht auch im Winter einem Spaziergang nichts im Weg. Man atmet die kristallklare, frische Bergluft und erlebt die Landschaft von einer ganz besonderen Seite.

Schneeschuhwandern

Leichtfüßig quasi über den Schnee gleiten – dieses Gefühl erleben Sie auf einer Schneeschuhwanderung durch die Bergwelt. Denn dank diesem Fortbewegungsmittel kann man auch bei tiefem Schnee hoch hinauf in die Bergwelt des Stubaitals wandern und die Schönheit und Vielfalt im Winter kennen lernen. Ob alleine oder auf geführten Wanderungen, das Gehen mit Schneeschuhen ist ein ganz besonderes Erlebnis. Im Stubaital gibt es sogar ein Schneeschuh-Wanderzentrum.

Wanderungen hinauf auf über 1600 Meter Seehöhe in sehr schneesichere Gebiete sind im Stubaital kein Problem. Ausgebildete Bergführer veranstalten regelmäßig geführte Wanderungen. Also auf in die Winterlandschaft!

 

Winterwandern Stubaital
Winterwandern im Stubaital

Urlaubs-Hotline +43 (0) 5256 - 2373 });