MENU
  • Urlaub in Hall in Tirol bei Innsbruck - Hotel Rastbichlhof
  • Urlaub in Hall in Tirol bei Innsbruck - Hotel Rastbichlhof
  • Urlaub in Hall in Tirol bei Innsbruck - Hotel Rastbichlhof
  • Urlaub in Hall in Tirol bei Innsbruck - Hotel Rastbichlhof
  • Urlaub in Hall in Tirol bei Innsbruck - Hotel Rastbichlhof
  • Urlaub in Hall in Tirol bei Innsbruck - Hotel Rastbichlhof

Hall in Tirol - die größte Altstadt Tirols

Die 700 Jahre alte Stadt Hall in Tirol liegt 10 km östlich von Innsbruck und war im Mittelalter wesentlich größer und bedeutender als Innsbruck und hat die größte Altstadt Tirols.

Reiche Salzvorkommen ließen das Städchen bereits im 13. Jahrhundert aufblühen und zu einem bedeutenden Wirtschaftsplatz werden. Einen Einblick in die Geschichte der Salzgewinnung bietet das Bergbaumuseum im Zentrum der Altstadt.

Die geschmackvollen Bauten der Haller Altstadt zeugen von der Vergangenheit als wohlhabende Stadt. Mit einem der schönsten historischen Stadtplätze Österreichs, dem Oberen Stadtplatz. Sehr sehenswert sind unter anderem die spätgotische Pfarrkirche St. Nikolaus, das Rathaus und die Magdalenenkapelle.

Als im 15. Jahrhundert die Münze von Meran nach Hall verlegt wurde, nahm die Bedeutung der Stadt weiter zu. Die Münze Hall in der Burg Hasegg führt Sie in die Zeit zurück, als Reichtum bare Münze war. Hier wurde der erste Taler geprägt, der dem Dollar seinen Namen gab. Hier findet sich auch ein originalgetreuer Nachbau der ersten Münzprägemaschine der Welt aus dem Mittelalter. 


Urlaubs-Hotline +43 (0) 5256 - 2373 });