MENU
  • Skisprungschanze Bergisel in Innsbruck in Tirol - Hotel Rastbichlhof

Sprungschanze Bergisel in Innsbruck.

Der Bergisel hat in der Geschichte Innsbrucks und Tirols eine sehr wichtige Stellung inne, hat doch bereits Andreas Hofer dort gekämpft. Das Tirol Panorama mit dem Kaiserjägermuseum am Bergisel schickt seine Besucher auf eine spannende Zeitreise durch die bedeutenden Stationen der Tiroler Geschichte und Kulturgeschichte.

Heute befindet sich auf dem Bergisel die modernste Skisprungschanze der Welt, die jedes Jahr unzählige Athleten und Touristen aus allen Ländern auf den historischen Berg oberhalb der Landeshauptstadt lockt.

Bereits 1925 gab es dort die erste Skisprungschanze, zwei Mal wurden in Innsbruck auch die Olympischen Spiele (1964 und 1976) ausgetragen. Der neu gestaltete, moderne Sprungturm wurde von Star-Architektin Zaha Hadid geplant und ist ein wahres, architektonisches Meisterwerk, das als Highlight der Alpenstadt bezeichnet werden kann.

Besuchen auch Sie diesen einzigartigen Sprungturm auf Ihrem Ausflug nach Innsbruck. Im Turmkopf befindet sich sogar ein Restaurant, das einen atemberaubenden Blick auf die Landeshauptstadt eröffnet.

Vom Hotel in Neustift aus sind es nur wenige Kilometer bis nach Innsbruck. Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie Fragen haben.

www.bergisel.info


Urlaubs-Hotline +43 (0) 5256 - 2373 });